Neblige Tage

with Keine Kommentare

Dieses Jahr war der November meistens neblig, regnerisch und geprägt von milden Temperaturen. Der Nebel ist aber in gewisser Weise faszinierend. Er hat irgendwie  einen mystischen Charakter der einen in die Kindheit zurück zu setzen vermag.

Genug davon, jetzt brauchen wir einen blauen Himmel. Nicht war?

© Bruno Bricalli
© Bruno Bricalli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*