Erster Advent 2014

with Keine Kommentare

1. Advent 2014 (1 von 1)

Hallo liebe Leute, heute war der erste Advents-Sonntag. Für viele ein Tag der Besinnung, für andere ein ganz normaler Sonntag. Wie wir diesen Tag erleben ist sehr individuell.

Ich persönlich geniesse diese vorweihnatlichen Tage. Man muss nicht ein streng Gläubiger Mensch sein um diese Tage zu geniessen. Es ist vielleicht notwendig dass auch gestresste Menschen einmal im Jahr in sich hinein schauen und irgendwie das Bedürfnis verspüren eine gute Tat zu vollbringen. Hier die grosse Frage: Müssen wir eigentlich immer die Weihnachtszeit abwarten um gute Taten zu vollbringen und unser Gewissen zu beruhigen?

Genügt es wenn wir uns nur in dieser kurzen Zeit um unsere Mitmenschen kümmern? Hiermit lasse ich diese Frage im Raum stehen.

Ich wünsche Euch allen vom ganzem Herzen eine wunderbare vorweihnachtliche Zeit mit der Bitte in euch hinein zu schauen.

Bruno Bricalli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*